aj-banner
Willkommen im
DHV-Bezirk
Staufen

Termine
Bezirksblättle
Biete & Suche
Wir über uns
Neues
Sprungbrett
email-dr.gif
Home
zur Landesseite

Protokoll der Vereinsvorständeversammlung
des DHV im Bezirk Staufen am 18.3.2000 in Altbach


Tagesordnung


Top 1
Der Stellvertreter Herr Heck eröffnete um 16.15 Uhr die Mitgliederversammlung in Altbach. Er entschuldigte Herrn Schüle. Anwesend waren 44 Mitglieder aus 29 Vereinen.
Herrn Cammerer wurde für die Durchführung der Lehrgänge D1 und D2 ein besonderer Dank ausgesprochen.
Top 2
  • Herr Klein berichtete über die erfolgreiche Durchführung der D-Lehrgänge.
  • Hinweis auf D3-Lehrgang am 9./10.9.2000 und 16./17.9.2000 zusammen mit dem Bezirk Stuttgart-Ludwigsburg.
  • Bezirksjugendleiter Claus Gregustobires berichtete über Tätigkeit in 1999 (s.Protokoll). Tag der Laienmusik am 15.04.2000 in Müllheim. Erfolgreiche Präsentation der Akkordeon-Jugend in Schwäbisch Gmünd.
  • Herr Kölz berichtete über Nachwuchsarbeit, Thema Musikgarten zusammen mit Elternteil ab Alter 18 Monate, bzw. 3-4 und 4-6 Jahre. Herr Kölz will nächstes Jahr einen Termin für ein Referat dazu suchen. Herr Heck bedankt sich bei allen Ausschussmitgliedern.
Top 3
Herr Kuhnle übernimmt die Entlastung. Er bedankt sich auch im Namen der Mitglieder bei dem gesamten Ausschuß. Die Entlastung erfolgt einstimmig.
Top 4
  • Herr Klein erläutert das vorgesehene "Wertungsspiel für Kids" am 15.7. in Birkmannsweiler.
  • Hinweis auf "Osterseminar" vom 25.-28.6. in Trossingen.
  • Hinweis auf "DAM" in Baden-Baden vom 23.-25.6.
  • Herr Gregustobires erinnert nochmals an den "Tag der Laienmusik" am 15.4. in Müllheim.
  • "Basslehrgang" am 16./17.9. in Uhingen.
  • Vorgesehen ist im Stauferpark in Göppingen ein Lehrgang "Neue Medien/Internet" Sa. 15.7. und 25.11. für Anfänger und am So. 16.7. und 26.11. für Fortgeschrittene.
  • Termin für "Schlagzeuglehrgang" ist am 15.07. Ausschreibung erfolgt über Bezirk Stgt-LB.
  • Für einen "Staufer-Tag" in Lorch haben sich 3 Orchester bereiterklärt zur Mitwirkung. Termin wird mit Herrn Gregustobires intern abgesprochen und dann bekannt gegeben.
Top 5
Als nächster Tagungstermin 2001 wurde der 17.03.2001 wieder in Altbach festgelegt.
Herr Volk (AO Altbach) hat sich bereit erklärt, die Bewirtung wieder zu übernehmen. Herr Heck bedankte sich bei Herrn Volk für die diesjährige Bereitstellung des Bürgerhauses und die hervorragende Bewirtung.
Top 6
Schriftliche Anträge zur Mitgliederversammlung sind nicht eingegangen.
Top 7
  • Das Orchester Schlaitdorf möchte 2001 ein Wertungsspiel im Rahmen ihres Jubiläums ausrichten.
  • Herr Gregustobires nimmt noch einige Termine zur Weiterleitung ins Internet entgegen und verweist auf die Möglichkeit, dass die Vereine dies auch selbst ins Internet geben können.
    Ein entsprechende Logo "Die Akkordeonjugend Baden-Württemberg im Internet" wurde von Claus an die Versammlung verteilt.
  • Die Versammlung lässt Herrn Schüle ausdrücklich sehr herzlich grüßen und wünscht eine baldige Genesung.
Herr Heck bedankte sich bei den Versammlungsteilnehmern für ihr Kommen.

Gegen 17.40 Uhr wurde die Versammlung geschlossen.

Zurück zum Verzeichnis alter Protokolle
Kontakt: staufen@akkordeonjugend.de