Logo AO Birkmannsweiler

Medaillenregen für
Hans Kuhnle


Willkommen im
DHV-Bezirk
Staufen

Termine
Bezirksblättle
Biete & Suche
Wir über uns
Neues
Sprungbrett
email-dr.gif
Home
zur Landesseite

Hans Kuhnle
Verleihung der Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland und die Hermann-Schittenhelm-Medaille für den langjährigen Vorsitzenden der Akkordeonmusikschule und Orchester Birkmannsweiler e.V.

Hans Kuhnle

Er ist ein Macher, ein Schaffer und einer, der organisieren kann. Sein ganzes Leben engagierte sich der heute 65-jährige, ehrenamtlich in diversen Vereinen, dem örtlichen Gemeinderat und in der Gewerkschaftsarbeit. 22 Jahre war er erster Vorsitzender der Akkordeonmusikschule und Orchester Birkmannsweiler, gründete in dieser Zeit die vereinseigene Musikschule und ist auch heute noch das Herz des Vereins, immer da wenn er gebraucht wird. Im März dieses Jahres gab er den Vorsitz ab und ist nun Ehrenvorsitzender. Bei der Verabschiedung wurde ihm vom Bezirksvorsitzenden des Bezirks Staufen Bernhard Schüle die Hermann-Schittenhelm-Medaille verliehen.

Bei einer gemeinsamen Veranstaltung aller Birkmannsweiler Vereine für einen gemeinnützigen Zweck übergab ihm dann der Winnender Oberbürgermeister Fritz die Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland. Hans Kuhnle ist eine Institution im Ort, dem von allen Seiten Lob und Dank zuteil wurde. "Es geht um einen, den Sie wegen seines vorbildlichen Engagements in der Vereinsarbeit, als Kommunalpolitiker und in vielen anderen Bereichen kennen", so OB Fritz in seiner Laudatio. Hans Kuhnle fühlt sich ob der Ehrung "schon am Bauch gekitzelt" und es tut ihm gut für das große ehrenamtliche und soziale Engagement so geehrt zu werden.

Quelle: HI 03/2001 Gabriele Krauter

Kontakt: staufen@akkordeonjugend.de