aj-banner
Willkommen im
DHV-Bezirk
Staufen

Termine
Bezirksblättle
Biete & Suche
Wir über uns
Neues
Sprungbrett
email-dr.gif
Home
zur Landesseite

wolki_03.gif

In Staufen
unterwegs

Diesmal kommt unser(e) Ausflugstip(s) aus der alten ehemals freien Reichsstadt Esslingen/Neckar.
Wer ein interessantes Ausflugsziel in unserem Bezirk kennt, kann mir ja schreiben (Adresse s.u.)!

J.F.Schreiber-Museum Esslingen a.N.

Kids erleben Esslingen - Ritter, Bürger, Sagengestalten


J.F.Schreiber-Museum Esslingen a.N.

Adresse: J.F.Schreiber-Museum im Salemer Pfleghof
Untere Beutau 8-10
73728 Esslingen am Neckar
Tel: 0711/3512-3307
Fax: 0711/3512-3229
E-mail: info@museen-esslingen.de
Internet: Link zum J.F.Schreiber-Museum oder
Link zu den Esslinger Museen
Öffnungszeiten: Dienstag bis Samstag, sowie 01.01. 14-18 Uhr
Sonntage und Feiertage 11-18 Uhr
Montags geschlossen, sowie am 24./25./31.12. und Karfreitag
Eintrittspreis: (Stand August 2017)
Erwachsene: 2,60 Euro
Ermäßigter Preis: 1,00 Euro
Kinder 3 bis 6 Jahre: 0,50 Euro
Kinder unter 3 Jahren: Eintritt frei
Kombikarte (Schreibermuseum/Stadtmuseum): 3,50 Euro
Kombikarte ermäßigt: 1,50 Euro
Familienkarte fürs Schreibermuseum: 6,00 Euro
Bei Sonderausstellungen gelten teilweise andere Preise.
Sonstiges:
Führungen und ein spezielles Programm für Schulen zum Mitmachen bietet das J.F. Schreiber Museum (auf Anfrage auch außerhalb der Öffnungszeiten).
Im Museum liegen wechselnde Ausschneidebögen zum Basteln bereit.

Jeden letzten Mittwoch im Monat von 15 bis 17 Uhr verraten Fachleute Tipps und Tricks aus ihrer Papierwerkstatt und laden zum Basteln ein. Die Themen wechseln, es erscheint ein aktuelles Programm.

Kindergeburtstage können immer montags und freitags von 14.30 bis 17.00 Uhr und samstags von 11.00 bis 13.30 Uhr im Museum gefeiert werden. Den Gästen wird das Museum gezeigt, sie können zu verschiedenen Themen basteln und jeder bekommt ein kleines Geschenk.
Kosten: 80 Euro (einschließlich Getränke) für ein Geburtstagskind mit 9 Gästen, erwachsene Begleitpersonen sind frei.
Information und Anmeldung: 0711/ 3512-3240
Programm: Seit 1999 befindet sich im Gebäude des Salemer Pfleghofes das J. F. Schreiber - Museum. Es erzählt die Geschichte des Verlages von Jakob Ferdinand Schreiber und seiner Produkte.

Begonnen hatte die Firma 1831 mit 44 Steinplatten für die Lithographie. Mit ihrer Hilfe konnten farbig illustrierte Bücher und Bilderbogen in hoher Auflage hergestellt werden. Die hohe Qualität der Produkte von J.F. Schreiber führte schon rasch zu wirtschaftlichem Erfolg. Bis weit in die zweite Hälfte des 20. Jahrhunderts hinein produzierte der Schreiber-Verlag in Esslingen. Weithin bekannt sind die bunten Bilderbögen, Ausschneidebögen, Kinderbücher, Wandtafeln fur den Schulunterricht und die berühmten Modellbaubögen aus Papier.

Im Museum werden Teile der einzigartigen Original- entwurfszeichnungen aus dem Produktionsarchiv des Schreiber-Verlages gezeigt. Außerdem gibt es Papiertheater, Kartonmodelle and Bilderbücher zu bewundern. Einen Überblick über die Geschichte des Verlages bietet neben der Ausstellung eine Diashow. Der Blick in das Atelier eines Illustrators und in eine Druckerei gewährt einen Eindruck in die Arbeitswelt vor rund 100 Jahren. Weiterer Höhepunkt des Museums ist die Wurzelhöhle, die dem wohl bekanntesten Kinderbuch des Schreiber-Verlages "Etwas von den Wurzelkindern" von Sybille von Olfers gewidmet ist. In ihr lässt sich das Leben dieser kleinen Wesen nachempfinden.

Aber auch der eigenen Kreativitat sind im Museum keine Grenzen gesetzt, denn es besteht fur Kinder und Erwachsene die Möglichkeit in der hauseigenen Bastelwerkstatt zu Schere and Klebstoff zu greifen. Zusatzlich gibt es am letzten Mittwoch im Monat ein Bastelprogramm mit verschiedenen Themenschwerpunkten.

Kids erleben Esslingen - Ritter, Bürger, Sagengestalten

Adresse:
STADTINFORMATION der EST im Kielmeyer-Haus,
Marktplatz 2
73728 Esslingen am Neckar
Telefon 0711 / 39 69 39-69
Fax 0711 / 39 69 39-39
E-mail: info@esslingen-marketing.de
Internet: www.esslingen-tourist.de
Öffnungszeiten:
Termine frei wählbar
Preise:
Preis pro Kind:
6 €, bei Gruppe bis 15 Pers. 59 €, Dauer: ca. 1 Std.
Sonstiges:
Treffpunkt: bei der EST-STADTINFO, Marktplatz 2 (Kielmeyer-Haus)
Info und Anmeldung: bei der EST-STADTINFO
Programm:
Auf den Spuren der Zeit entdecken Kinder Heimliches und Unheimliches in Esslingen am Neckar. Sie spüren einen Hauch von Mittelalter und erfahren spielend, was Kinder von einst und heute in der ehemaligen Reichsstadt Esslingen am Neckar bewegt hat.

Papierschiff
Bilderbuch
Schreiber stellte Modellbaubögen,
und Bücher her.
Stadtplan Esslingen a. N.
Wegweiser zum J.F.Schreiber-Museum

Ohne Gewähr
birds.gif
Weitere Ausflugstips
Kontakt: staufen@akkordeonjugend.de