Logo GOA

Musikalischer Nonstop Flug von Süd - nach Nordamerika
mit dem Göppinger Akkordeonorchester

Willkommen im
DHV-Bezirk
Staufen

Termine
Bezirksblättle
Biete & Suche
Wir über uns
Neues
Sprungbrett
email-dr.gif
Home
zur Landesseite

Das Göppinger Akkordeonorchester hatte am 18.05.2003 zu einer musikalischen Amerikareise - von Rio nach New York - ins Odeon eingeladen, das von den Mitgliedern mit viel Geschick und Fantasie dekoriert worden war.

Tangotrio

Das Orchester begann mit einem furiosen Start von drei Tangobearbeitungen von Böll, deren zahlreiche Läufe den Spielern in punkto Fingerfertigkeit und Präzision alles abverlangten. Mit flotten Samba, Rumba - und Cha Cha - Rhythmen, die zum Teil mit Tanz - und Hula-Hoop Darbietungen begleitet worden waren, ging der Flug von Süd - in Richtung Nordamerika. Mit dem sehr einfühlsamen und nuanciertem indianischem Volkslied " El Condor Pasa" und einem Arrangement mexikanischer Volksweisen - mit seinen vielen Tempowechseln- zeigte das Orchester mit seiner Dirigentin, was das Akkordeon an Klangreichtum vom zarten piano bis hin zum fortissimo alles bieten kann.
 
Mit dem Stück "Supertramp" erreichte das Orchester Nordamerika und setzte seinen Flug mit dem altbekannten St.Louis Blues-March in die Südstaaten fort.

Nachdem mit dem Stück "Glen-Miller-Stories" Erinnerungen an einen großen amerikanischen Musiker geweckt worden waren, kam das Orchester mit seinem Filmtitel "Morricone Special" zu seinem Höhenpunkt.

Saxophonensemble und AO

Das Saxophonensemble der Jugendmusikkapelle sorgte mit seinen sehr einfühlsamen und gekonnt vorgetragenen Titeln wie The Pink Panther, The Entertainer und American Petrol für eine sehr gelungene Abwechslung und war so eine Bereicherung für den musikalischen Flug durch Amerika, die mit dem anhaltendem Beifall der Fluggäste belohnt worden war.


Die vom Orchester mit viel Elan und Spielfreude vorgetragene Marschfolge "Salut to Sousa" bildete den fulminanten Abschluss des Fluges durch Amerika. Der tosende Beifall der Fluggäste wurde mit den Stücken "Music" und "Samba "Negra" belohnt.

Das Orchester lädt schon heute seine Fluggäste wieder zu neuen musikalischen Abenteuern im Odeon im Frühjahr 2004 ein.


Quelle: Homepage AO Göppingen

Zurück zum Archiv
Kontakt: staufen@akkordeonjugend.de