Logo AHC Sielmingen


Märchenhaftes Konzert beim AHC Sielmingen

Willkommen im
DHV-Bezirk
Staufen

Termine
Bezirksblättle
Biete & Suche
Wir über uns
Neues
Sprungbrett
email-dr.gif
Home
zur Landesseite

Das Ensemble des Akkordeon- und Handharmonika-Club Sielmingen e.V. beim Motto-Konzert

„Vorhang auf für Mythen, Sagen und Legenden,“ hieß es am 17.11.2012 als der Akkordeon- und Handharmonika-Club Sielmingen e.V. sein Jahreskonzert veranstaltete. Das Erste Orchester unter Leitung von Rolf Weinmann eröffnete mottogetreu mit „Star Wars“, der Titelmelodie zur berühmten Filmreihe, den Konzertabend in der Gemeindehalle Sielmingen.

Die bekannten Tonfolgen der von Georg Lucas erdachten Filmreihe entführte die sehr gut besuchte Gemeindehalle in die faszinierende Welt der Mythen, Sagen und Legenden. Das Publikum, darunter auch Oberbürgermeisterin Frau Dönig-Poppensieker, ließ sich vom ersten Ton an mitreißen und genoss die fantastische Klangvielfalt des Orchesters.

Anschließend zeigten die Musiker mit „Abschied von Camelot“ des Stuttgarter Komponisten Hansjörg Staudacher, der sich ebenfalls persönlich unter die Gäste gemischt hatte, Originalmusik für Akkordeonorchester auf hohem Niveau.

Die „Märchen-Sinfonietta“ von Rudolf Würthner stand nun auf dem Programm. Hierbei vertonte das Schülerorchester die vier Geschichten um Kalif Storch, Aschenputtel, Das tapfere Schneiderlein und Hans im Glück. Die ein oder andere spielerische Unsicherheit machten die jugendlichen Akkordeonisten jedoch durch ihre Musikalität und Spielfreude wett.

Nach der Pause präsentierte sich das Ensemble des AHC in neuer Besetzung. Unter Leitung von Jasmin Halbächs zeigten die 5 Musiker „La Cenerentola“ von Gioachino Antonio Rossini, einem der berühmtesten und bedeutendsten Komponisten Italiens. Das Werk basiert auf der Geschichte von „Aschenputtel“ und fügte sich damit hervorragend ins abwechslungsreiche Programm des Abends ein.

Das Schülerorchester des Akkordeon- und Handharmonika-Club Sielmingen e.V. beim Motto-Konzert

Nach einem kurzen Umbau nahm wieder das Erste Orchester auf der Bühne Platz und präsentiere weitere weltberühmte Melodien: Die Filmmusik zu „Der Herr der Ringe“ und „The Lord of the Dance“. Die Rhythmen und Melodien der irischen Tanz-Show rundeten das Programm ab.

Voller Elan ging das Publikum mit der Musik mit, überall sah man Köpfe im Takt wiegen. Nach einer Zugabe hofften alle Gäste, dass dies nicht das letzte Konzert dieser Art in Sielmingen war.

Das 1.Orchester beim Motto-Konzert des Akkordeon- und Handharmonika-Club Sielmingen e.V.


Quelle: Michaela Albat AHC Sielmingen
Zurück zum Archiv
Kontakt: staufen@akkordeonjugend.de