Terminkalender Bezirk Würm-Nagold
Termin suchen
Datum:   bis  (TT.MM.JJJJ)
Kategorie: 
Bezirk: 
    Neuen Termin eintragen     Newsletter-Abo  

02.03.2018
23:59
Anmeldeschluss: Juleica Kurs Teil 2 in Trossingen    Mail-Erinnerung   

Anmeldeschluss zum Juleica Kurs Teil 2.
Teil 2 umfasst i. d. R: Pädagogik, Gruppenarbeit, Angebote planen und durchführen, (Beteiligungs-)Projekte entwickeln und umsetzen, Öffentlichkeitsarbeit,Finanzwesen
Ferner werden wir im Rahmenprogramm das Deutsche Harmonika-Museum mit den Teilnehmenden des Osterseminars 2018 besuchen.

Termin: DI, 03.04.2018 13:00 Uhr bis DO, 05.04.2018 ca. 14:45 Uhr
Kosten: 180,00 € (Kurs und 2 Übernachtungen mit Vollverpflegung)
Die Übernachtungen erfolgen Zweibettzimmern mit Dusche/WC.
(*evtl. Einzelzimmer auf Anfrage möglich.)

Die Veranstaltung gehört zum Zyklus der Jugendleiterausbildung innerhalb der Akkordeon-Jugend Baden-Württemberg zum Erhalt der „juleica – Jugendleiter/in Card“ (Voraussetzung: Besuch von zwei Kursteilen und einem Erste-Hilfe-Lehrgang).
Sie gilt ebenfalls als Fortbildung zur Verlängerung der juleica (Voraussetzung: Besuch eines Kursteils).

Anmeldung per E-Mail an: cdaferner@akkordeonjugend.de
Gleichzeitig mit der Anmeldung ist der Kostenbeitrag von 180,00 € zu überweisen auf das Konto der AJBW (siehe rechts).
Verwendungszweck: Juleica 04/2018, Vor- und Zuname

Kontakt:
DHV-Akkordeonjugend BW
Claudia Daferner
Jugendbildungsreferentin
Telefon 0721 8304335
E-Mail: cdaferner@akkordeonjugend.de

Bundesakademie für musikalische Jugendbildung Trossingen

02.03.2018
23:59
Anmeldeschluss: Osterseminar 2018 "COME TOGETHER ... AGAIN"    Mail-Erinnerung   

COME TOGETHER … AGAIN!
Das Osterseminar der Akkordeonjugend Baden-Württemberg
3. – 6. April 2018 in Trossingen

für junge Spielerinnen und Spieler
ab dem 10. Lebensjahr,
der Elementarstufe oder Haupt-/Oberstufe,
die mindestens eines der folgenden Instrumente spielen:
Akkordeon, Mundharmonika, Melodica, Keyboard, Klavier, Schlagzeug

mit dem erfahrenen Osterseminar-Team aus 2017:
Alexander Cargnelli, Musikpädagoge
Claudia Daferner, Jugendbildungsreferentin
Jürgen Farkas, Musikpädagoge
Heiderose Riefler, Musikpädagogin, DHV-Ansprechpartnerin Mundharmonika

Veranstaltungsort:
Bundesakademie für musikalische Jugendbildung
Hugo-Herrmann-Straße 22, 78647 Trossingen

Informationen zu Inhalt, Ablauf, Kosten bitte aus dem pdf-Dokument (siehe Link) entnehmen.

Kontakt:
DHV-Akkordeonjugend BW
Claudia Daferner
Jugendbildungsreferentin
E-Mail: cdaferner@akkordeonjugend.de

Bundesakademie für musikalische Jugendbildung Trossingen

02.03.2018
23:59
Anmeldeschluss: Sommerorchester 2018 "Niederlande" - PE 1    Mail-Erinnerung   

Anmeldeschluss zum
Sommerorchester der DHV-Akkordeonjugend Baden-Württemberg
Musik- und Freizeit-Camp
03.08. – 10.08.2018
Region Gelderland/ Niederlande

Für Spielerinnen und Spieler ab dem 15. Lebensjahr aus Baden-Württemberg, die Akkordeon, Keyboard, oder Schlagzeug spielen und
- an den Landeswettbewerben der Akkordeonjugend Baden-Württemberg teilgenommen haben und dabei das Prädikat „ausgezeichnet“ oder „hervorragend“ erhalten haben, oder
- ihre musikalische Qualifikation durch Teilnahme an vergleichbaren Wettbewerben (z. B. Jugend musiziert) nachweisen können, oder
- ihre geeignete Spielfertigkeit für Orchesterstücke der Oberstufe durch Erfahrung im Orchesterspiel vorweisen können

Terminübersicht:
DI 03.04.2018 17 Uhr bis DO 05.04.2018 17 Uhr, PE1 in 78647 Trossingen
FR 08.06.2018 17 Uhr bis SO 10.06.2018 17 Uhr, PE2 in 73667 Kaisersbach
FR 03.08.2018 bis FR 10.08.2018, Orchesterreise
FR 09.11.2018 17 Uhr bis SA 10.11.2018, Nachtreffen mit Auftritt beim Jahreskonzert der Harmonikafreunde Lauf

Weiter Informationen im pdf-Dokument (siehe Link)

Kontakt:
DHV-Akkordeonjugend BW
Claudia Daferner
Jugendbildungsreferentin
E-Mail: cdaferner@akkordeonjugend.de

Bundesakademie für musikalische Jugendbildung

09.03.2018
18:00
bis
11.03.2018
14:30
Juleica Kurs in Pforzheim-Hohenwart    Mail-Erinnerung   

Kurs „Jugendarbeit und Jugendausbildung im Akkordeon-Verein“ für angehende und aktive Jugendleiter/innen und Mitglieder in den Jugendteams ab 16 Jahre, für Jugendausbilder und Dirigenten von Jugendorchestern.

Dozenten: Claudia Daferner (Jugendbildungsreferentin) und weitere Referenten.

Neben den Inhalten zur „klassischen Jugendleiterausbildung“ haben wir auch ein Musik-Fachthema zur Ausbildung von jungen und sehr jungen Akkordeonisten im Programm.

Kosten: 180,00 € (Kurs und 2 Übernachtungen mit Vollverpflegung)
Die Übernachtungen erfolgen in Einzel- und Doppelzimmern mit Dusche oder Bad und WC.

Die Veranstaltung gehört zum Zyklus der Jugendleiterausbildung innerhalb der Akkordeon-Jugend Baden-Württemberg zum Erhalt der „juleica – Jugendleiter/in Card“ (Voraussetzung: Besuch von zwei Kurswochenenden und einem Erste-Hilfe-Lehrgang).
Sie gilt ebenfalls als Fortbildung zur Verlängerung der juleica (Voraussetzung: Besuch eines Kurswochenendes).

Anmeldeschluss ist der 16.02.2018.

Infos zu Anmeldung/Zahlung bitte aus dem pdf-Dokument entnehmen.

Kontakt:
Claudia Daferner
Bildungsreferentin
DHV-Akkordeonjugend BW
E-Mail: cdaferner@akkordeonjugend.de

Hohenwart Forum, Schönbornerstr. 25, 75181 Pforzheim

17.03.2018
19:30
HHC-Nufringen - Großes Jubiläumskonzert zum 50-jährigen Dirigentenjubiläum von Günther Stoll    Mail-Erinnerung   

Liebe Musikfreunde,
der HHC-Nufringen mit all seinen Orchestern möchte Sie herzlich zu seinem großen Jubiläumskonzert zu Ehren unseres Dirigenten Günther Stoll am Samstag, 17.März 2018 um 19:30 Uhr in die Schwabenlandhalle in Nufringen einladen.
Seit 50 Jahren hält Günther Stoll in Nufringen beim HHC denTaktstock in der Hand. Über 70 Musiker in 5 verschiedenen Orchestern, präsentieren Ihnen unvergessliche Hits der Rock- und
Popgeschichte, bekannte Filmmelodien, aktuelle Hits der Charts aber natürlich auch Highlights der vergangenen Jahrzehnte.
Seien Sie gespannt und freuen Sie sich
auf einen unvergesslichen Abend.
Nehmen Sie sich Zeit und genießen Sie einen wunderbaren Abend beim HHC Nufringen und feiern Sie mit uns und unserem Dirigent ein außergewöhnliches Jubiläum.

Günther Stoll – Unser Dirigent
1968 – übernimmt Günther Stoll im Alter von nur 16 Jahren das Jugendorchester des HHC Nufringen. Im Januar 1971 beginnt seine Lehrtätigkeit als Ausbilder der Akkordeonschüler. Im September 1972 übernimmt er die Leitung des 1. Orchesters.
Seit dieser Zeit fand eine rasante Entwicklung des HHC von einem beschaulichen Dorfverein zu einem der größten Akkordeonvereine im Kreis Böblingen mit über 70 Aktiven statt. Moderne Veranstaltungsstrukturen, anspruchsvolle Konzertliteratur und ein besonderes Augenmerk auf die Jugendarbeit, sind die Schwerpunkte, die Günther Stoll, die Vorstände und die Vereinsführung des HHC gesetzt haben. Der Verein lebt und hat sich über 50 Jahre an die Änderungen des gesellschaftlichen Umfeldes, der Politik, den komplexeren Strukturen der Medien und Technik sowie den veränderten Wünschen der Jugendlichen angepasst.
Einen großen Teil hat unser Ausbilder, Dirigent und musikalischer Leiter, Günther Stoll, hierzu beigetragen.

Kontakt:
Peter Stoll
Hanfbergstr. 16
71134 Aidlingen
Telefon 07034/63378
Fax 07034/31909
E-Mail: info@hhc-nufringen.de

Schwabenlandhalle Nufringen (Bezirk Würm-Nagold)

Akkordeonjugend Baden-Württemberg