Mail-Erinnerung für einen Termin


Um rechtzeitig per E-Mail an diesen Termin erinnert zu werden, bitte das nachfolgende Formular ausfüllen.

Mail-Erinnerung anfordern
E-Mail: 
Erinnerung:  Tage vorher    am
Kommentar: 
 

Die E-Mail wird folgendermaßen aussehen:

Erinnerung: 14.10.2005 20:00 Akkordeonorchester Baltmannsweiler

Hallo, 

Der Terminkalender der Akkordeonjugend Baden-Württemberg 
sollte heute an folgenden Termin erinnern:

14.10.2005 20:00 Akkordeonorchester Baltmannsweiler

die variable Formation des Akkordeon-Orchesters Baltmannsweiler e.V.


,,Musik macht man, um sich selbst und anderen eine Freude zu
bereiten."
Dieser Gedanke und die echte Liebe zur Musik bestimmen seit der
Gründung durch Otto Ziegler im Jahr 1950 bis zum heutigen Tag
nachhaltig die Vereins-, Orchester- und Jugendarbeit. Sie fordert
von allen Beteiligten großes individuelles Engagement und von den
Orchesterspielern darüber hinaus die Bereitschaft zu harter
Probenarbeit und häuslicher Vorbereitung.
Das Akkordeon-Ensemble Baltmannsweiler nimmt durch flexible, dem
jeweiligen Programm angepasste Besetzungen unterschiedlichste
Aufgaben innerhalb des Vereins wahr. Es sind dies Auftritte
innerhalb der Konzerte des Orchesters, Chorbegleitungen,
Gottesdienstumrahmungen, Jubiläumsengagements, aber auch eigens
für diese Gruppierung organisierte Konzerte sowohl im sakralen Raum
wie auch im Konzertsaal. Die Mitglieder des Ensembles sind allesamt
Stimmführer / -vertreter des Orchesters, die der besondere Reiz und
die Liebe der großen stilistischen Vielfalt für diese
kammermusikalische Formation verbindet.
Ein wichtiges Ziel ist die Pflege der Akkordeonmusik im weitesten
Sinn. Dazu gehört vor allem die Interpretation anspruchsvoller
Originalmusik für Akkordeon-Orchester / -Ensemble, die im Laufe der
vergangenen Jahrzehnte entstanden ist, ferner die Wiedergabe
klassischer Kompositionen in Bearbeitung für Akkordeon-Orchester /
-Ensemble, die der Tradition des ,,Orchesters des Hauses Hohner"
(OdHH) und seinem Leiter Rudolf Würthner folgen und außerdem das
Musizieren internationaler Folklore und populärer Stücke der
gehobenen Unterhaltungsmusik 
Dem Orchester und seinen bisherigen Dirigenten (Annelore
Stützel-Dillenz, Heinz und Irene Kolasa, Bernd Maltry, Christine
Fischer, Thomas Bauer) war und ist es hierbei wichtig, daß jede Art
der wiedergegebenen Musik engagiert und verantwortungsvoll
interpretiert wird. Ein weiteres Anliegen ist es, durch die
Teilnahme an Wertungsspielen einen Beitrag zur nationalen und
internationalen Akkordeonszene zu leisten.
Mehrere Titel und Plazierungen in der Höchststufe / Kunststufe
sowie 3 Galakonzerte beim regelmäßig stattfindenden
?Internationalen Akkordeon-Festival Innsbruck? zeugen von der hohen
technischen und künstlerischen Qualität dieses Klangkörpers.
Auch die fünf produzierten CD?s sind eine Referenz und spiegeln die
enorme musikalische Bandbreite des Orchesters wieder.
Zur Pflege der Akkordeonmusik gehörte es in den vergangenen über
50 Jahren ebenfalls, daß die bedeutendsten Akkordeonisten bei
Konzerten in Baltmannsweiler Gast waren.
Die wichtigste Aufgabe der Vereinsarbeit liegt jedoch in der
musikalischen Erziehung und Förderung der Jugend. Hierbei ist die
Kontinuität in der Zusammenarbeit von Verein, Lehrkräften und
Dirigenten, die durch viel Arbeit, großen Fleiß und Idealismus
aller Beteiligten erreicht wurde, Voraussetzung für eine
erfolgreiche Zukunft des Akkordeon-Orchesters Baltmannsweiler e.V.,
Mitglied im Deutschen Harmonika-Verband e.V..
Weitere Informationen gibt es unter
www.akkordeon-orchester-baltmannsweiler.de.

 


Kommentar: 
(hier steht der Kommentar von oben)

weitere Informationen gibt es im WWW unter 
http://www.dieselstrasse.de
oder unter http://www.akkordeonjugend.de

-- 
Akkordeonjugend Baden-Württemberg - http://www.akkordeonjugend.de
E-Mail: info@akkordeonjugend.de

Akkordeonjugend Baden-Württemberg