Mit dem Sommerorchester 2007 nach Elst / Holland

Akkordeon Musik- und Freizeit-Camp

29. Juli bis 4. August 2007 in Elst / Holland

Das Sommerorchester 2006 in Pécs

Nach Elst in Holland führt die Tour des Sommerorchester 2007 der DHV-Akkordeonjugend Baden-Württemberg. Ab sofort können sich alle Teilnehmer des „Landesmusiktag 2006“, die das Prädikat "ausgezeichnet" oder "hervorragend" erhielten und mindestens 16 Jahre alt sind sowie die Teilnehmer früherer Sommerorchester für die Reise anmelden.

Grundsätzlich können auch andere interessierte Jugendliche am Sommerorchester teilnehmen, sofern diese eine musikalische Qualifikation durch Teilnahme an vergangenen Landesmusiktagen oder vergleichbaren Wettbewerben nachweisen können.


Bei einem Probenwochenende in der Jugendherberge Murrhardt (30. Juni 9:00 Uhr bis 1. Juli ca. 16:00 Uhr) wird das Repertoire für die Konzerte einstudiert. Geplant sind drei Konzerte in der Region zwischen Arnheim und Utrecht

Rahmenprogramm:

Neben dem Musizieren wird ein interessantes Rahmenprogramm geboten, schließlich sind ja Ferien.

Stadtbesichtigungen in Arnheim und Amsterdam
Besuch einer Diamantschleiferei
Grachtenbootsfahrt in Amsterdam
Segeltörn auf dem Ijsselmeer

und manches mehr


Das Sommerorchester 2005 in Dresden

Teilnehmerzahl:

begrenzt auf 25 Musiker

Mindestalter:

16 Jahre

Anmeldungen:

bitte schriftlich auf dem beiliegenden Vordruck bis spätestens 4. Mai 2007 an:

Rolf Weinmann
Talstraße 5
72667 Schlaitdorf

Tel/Fax: 07127 / 21606
E-Mail: weinmann.rolf@t-online.de


Unterkunft und Verpflegung

Die Unterkunft erfolgt in Jugendherbergen mit Vollpension beim Proben-Wochenende und Halbpension in Elst.

Informationsbrief:

Rechtzeitig vor dem Probenwochenende und der Abreise nach Holland erhält jeder Teilnehmer einen Informationsbrief mit den Noten und einer Anfahrtsbeschreibung.

Versicherung:

Die Teilnehmer sind haftpflicht- und unfallversichert. Für Instrumente und andere Wertgegenstände kann keine Haftung übernommen werden; jeder Teilnehmer hat jederzeit selbst darauf zu achten. Auch das Taschengeld muss selbst verwaltet werden.

Gesamtkosten:

420,- Euro pro Person: für Probenwochenende mit Ü/VP in der Jugendherberge Murrhardt, Hin- und Rückfahrt nach Elst im Reisebus, Ü/HP im Stayokay-Hostel Elst, Tour-T-Shirt.

Bezahlung:

Nach der Aufnahmebestätigung ins Sommer-Orchester 2007 bitte die Anzahlung von 200.- Euro bis 4.5.07 unter dem Stichwort „Holland 2007 / <Teilnehmer­name>“ auf das Konto der „Akkordeonjugend Baden-Württemberg“ einzahlen.

Landesbank Baden-Württemberg. (BLZ: 600 501 01)
Konto-Nr.: 749 700 3833

Die Restzahlung von 220,- Euro ist bis zum 6. Juli 2007 zu begleichen.


Gute-Nacht-Konzerte:

An den Abenden des „Ferien-Camps“ wollen wir "Gute-Nacht-Konzerte" durchführen. Wer Solo- oder Duostücke parat hat, sollte die Noten hierzu nicht vergessen. Auch nach den Mahlzeiten sind "musikalische Nachtische" eine schöne Sache. Eine gute Gelegenheit, um Auftrittsroutine zu sammeln.

Gesamtleitung:

Claus Gregustobires
Bildungsreferent der Akkordeonjugend BW

Betreuerteam:

Ralf Schwarzien: Dirigent
Nicole Metzger: Betreuung
Rolf Weinmann: Vorsitzender des Fachausschuss „Musik“ der Akkordeonjugend Baden-Württemberg

REPERTOIRE

Ouverture furiant, Adolf Götz
Der Blauvogel (Konzertstück), Ralf Schwarzien
Compare to what (Soul-Ouverture), Les Mc Grann / Al Jeaurau
Elton John in Concert

Und weitere tolle Sachen ...


Rolf Weinmann

Banner Akkordeonjugend Baden-Württemberg



Nachtreffen mit Abschlußkonzert am 17.11.2007 in Lauf

Auf Wasser, Wind und Wellen

Landesmusiktag 2007

Genaue Tourdaten

Tour-Flyer (PDF)

Einladung

Ausschreibungs-Flyer (PDF)

Anmeldeformular

Landesmusiktag 2006

Sommerorchester 2006

Wikipedia: Overbetuwe/Elst

Kontakt:

DHV-Akkordeonjugend BW
Rolf Weinmann
Talstraße 5
72667 Schlaitdorf
Tel. 07127/21606
E-Mail: weinmann.rolf@t-online.de