Qualifikations-Offensive: Lehrgänge mit Thomas Bauer, Hans-Günther Kölz und Marianne Baldauf.

Klang-Viel-Falten - Crossover im Akkordeonorchester

Termin: Samstag, 13. Januar 2007 9:30 bis ca. 18:00 Uhr
Ort: Wäschenbeuren, Stauferschule
Dozent: Hans-Günther Kölz
Zielgruppe: Dirigenten, Ensembleleiter, Stimmführer, interessierte Orchesterspieler
Anmeldung: bis 5. Januar 2007 mit dem Anmeldeformular aus der Ausschreibung
Teilnahmegebühr: 15 Euro (incl. Mittagessen)

Seminarinhalte:

von der Popmusik zum Wertungsspiel
von der Folklore bis zum Kirchenkonzert
Probenmethodik bei neuen Werken
Soundregie bei der Arbeit mit Zusatzinstrumenten und Rhythmusgruppe
Stilistische Besonderheiten
Kombination mit anderen Soloinstrumenten

Lehrgangsorchester

Das Lehrgangsorchester wird aus ausgewählten Spielern des Akkordeonorchester Wäschenbeuren, des Akkordeonorchester Bartenbach und des HHC "Barbarossa" Hohenstaufen gebildet.

Hinweis: für interessierte Spieler anderer Vereine besteht die Möglichkeit, als Gastspieler im Lehrgangsorchester mitzuspielen (kostenfrei). Aufgrund der beschränkten Zahl der Plätze im Orchester werden dabei ggf. Spieler aus den Orchestern der regulären Lehrgangsteilnehmer bevorzugt.

 

Banner Akkordeonjugend Baden-Württemberg

DHV-Bezirk Staufen

 

Weitere Informationen:

Variationen von Kathedralen und Kirchenmusik

Volles Haus mit Klang-Viel-Falten und Hans-Günther Kölz

Lehrgänge zur Qualifikations-Offensive

 

Klang-Viel-Falten
13.01.2007 Wäschenbeuren

Einladung
Ausschreibung

 

Aklordeon im Unterricht cool und interessant
03.02.2007 Filderstadt

Einladung
Ausschreibung

 

Akkordeon-Orchester in der Kirche
11.02.2007 Fellbach

Einladung
Ausschreibung

 

Anmeldung/Kontakt:
DHV-Bezirk Staufen
Erhard Schwenk
Seedach 23
73035 Göppingen
Tel.: 07161/98799250
Fax: 07161/929818
vorstand@dhv-staufen.de