Qualifikations-Offensive: Lehrgänge mit Thomas Bauer, Hans-Günther Kölz und Marianne Baldauf.

Akkordeon-Orchester in der Kirche (Ober- und Höchststufe)

Termin: Sonntag, 11. Februar 2007 9:00 bis ca. 18:00 Uhr
Ort: Fellbach, Musikschule
Dozent: Thomas Bauer
Zielgruppe: Dirigenten/-innen, Ensembleleiter/-innen und Stimmführer/-innen von Orchestern der Ober- und Höchststufe.
Anmeldung: bis 31. Januar 2007 mit dem Anmeldeformular aus der Ausschreibung
Teilnahmegebühr: 15,-- Euro (ohne Mittagessen / gemeinsames Mittagessen 5,-- Euro pro Person)

Seminarinhalte

Tonbildung
Klangkultur und Balance
Rhythmik und Zusammenspiel
Programmgestaltung für Kirchenkonzerte

Literatur

Vor einer alten Kirche (F. Haag)
Rinaldo (G.F. Händel)
Die zertrümmerte Kathedrale (V. Trojan)
Drei Preludes (C. Debussy)

Hinweis: Literaturwünsche der Teilnehmer können bei rechtzeitiger Absprache mit dem Dozenten (bis Ende Januar) gerne berücksichtigt werden.

Lehrgangsorchester

Spieler des 1. HHC Fellbach und des Orchester "CONCAVE" Filderstadt bilden gemeinsam das Lehrgangsorchester. Spieler aus den Orchestern der Lehrgangsteilnehmer haben ebenfalls die Möglichkeit, als Gastspieler im Lehrgangsorchester mitzuwirken (kostenlos, begrenzt auf 30 Orchesterspieler).

 

Banner Akkordeonjugend Baden-Württemberg

DHV-Bezirk Staufen

 

Weitere Informationen:

Variationen von Kathedralen und Kirchenmusik

Volles Haus mit Klang-Viel-Falten und Hans-Günther Kölz

Lehrgänge zur Qualifikations-Offensive

 

Klang-Viel-Falten
13.01.2007 Wäschenbeuren

Einladung
Ausschreibung

 

Aklordeon im Unterricht cool und interessant
03.02.2007 Filderstadt

Einladung
Ausschreibung

 

Akkordeon-Orchester in der Kirche
11.02.2007 Fellbach

Einladung
Ausschreibung

 

Anmeldung/Kontakt:
DHV-Bezirk Staufen
Erhard Schwenk
Seedach 23
73035 Göppingen
Tel.: 07161/98799250
Fax: 07161/929818
vorstand@dhv-staufen.de