Bericht vom Jugendleiterseminar im Bezirk Ortenau

Jugendleiterseminar 2002/2003- 1. Teil

Am Wochenende vom 08.11. – 10.11.02 fand im Haus Taube in Oppenau-Lierbach das Jugendleiterseminar der Akkordeonjugend des Bezirk Ortenau für angehende Jugendleiter statt.

Organisiert wurde dieses Seminar vom Ausschuss der AJ Ortenau unter der Leitung von Martin Huber, welcher aus Krankheitsgründen von Peter Huber vertreten wurde. Die pädagogische Leitung lag in den Händen von Karl-Heinz Huber und Martina Schweiger.

Insgesamt nahmen 21 Jugendliche aus 8 Vereinen teil:
Oppenau- Ramsbach, Löcherberg, Lautenbach, Oberkirch, Zell Weierbach/ Rammersweier, Lahr- Reichenbach, Ohlsbach und Sasbachwalden.



Von Freitag Spätnachmittag bis Sonntag Nachmittag wurden die Jugendlichen von den Dozenten und dem Ausschuss der AJ Ortenau betreut und umsorgt.

Während der Ausschuss sich um das Leibliche Wohl kümmerte, und dies mit der Zufriedenheit aller belohnt wurde, machten die beiden Dozenten die Jugendlichen mit ihrer künftigen Verantwortung, den Rechten und Pflichten als Jugendleiter bekannt. Um etwas Abwechslung in die Theorie zu bringen, mussten die Jugendlichen verschiedene Gruppenarbeiten leisten und lernten dabei auch das ein oder andere neue Spiel kennen, welche sehr gründlich von den Dozenten ausgesucht wurden.

Der Freitag Abend begann mit Kennenlern- Spielen und endete in einer gemütlichen Runde, wobei sich Teilnehmer und Betreuer näher kennen lernten.

Der Samstag Abend wurde 2-08 10:43 Artikel_Jugendleiterseminar.xml~von den Teilnehmern selbst geplant und stand unter dem Motto:

„Fernsehen mal anders !!“

Aufgeführt wurde von Herzblatt über Ratesendungen, neu entwickelte Werbespots bis hin zur Talkshow so manches. Alle Teilnehmer stellten ihr Geschick und Können unter Beweis.

In einer kurzen Feedbackrunde konnten die Teilnehmer eine Bewertung des erlebten Jugendleiterseminars abgeben. Die große Zufriedenheit wurde von allen Teilnehmern mit einem „macht weiter so!“ beschrieben.

(Gruppenbild)

Das nächste Seminar findet vom 16.-18. Mai 2003 in Freiburg statt. Viele freuen sich schon jetzt auf ein Wiedersehen mit Ausschuss, Dozenten und den anderen Jugendlichen um die bis dahin gesammelten neuen Ideen in die Tat umzusetzen.

Banner Akkordeonjugend Baden-Württemberg