Landesmusiktag 2012: Talkrunde mit Schirmherr Guido Buchwald
Schirmherr: Guido Buchwald

Talkrunde

mit Guido Buchwald, Alexander Cargnelli
Moderation: Jens Zimmermann
ca. 13:00 Uhr in der Filharmonie

Fußballweltmeister Guido Buchwald und Akkordeonweltmeister Alexander Cargnelli diskutieren über die Nachwuchsarbeit und Förderung junger Talente im Sport und Musik.

Jens Zimmermann, Moderator der olympischen Winterspiele in Vancouver 2010 und Manager des SV Stuttgarter Kickers, leitet die Diskussion in der FILharmonie.

Gudio Buchwald wurde 1990 Fußballweltmeister in Italien im Team vom Franz Beckerbauer. Er gilt als einer der besten deutschen defensiven Mittelfeldspieler der Geschichte. Legendär war sein Einsatz im damaligen Endspiel gegen Diego Maradonna, den er über die gesamte Spielzeit nicht zur Entfaltung kommen ließ. Damit hatte Guido Buchwald maßgeblichen Anteil am Gewinn des WM-Titels.


Alexander Cargnelli

Alexander Cargnelli erreichte mit dem Ensemble „Art of Accordion“ seine größten Erfolge: Jeweils den 1. Platz beim „World Harmonica Festival“ in Innsbruck und bei der Akkordeon-Weltmeisterschaft „Coupe Mondiale“ des Weltverbandes CIA in Washington. Heute ist Alexander Cargnelli als solistischer Akkordeonist sowie in unterschiedlichen kammermusikalischen Besetzungen aktiv. Als Lehrer und Dirigent arbeitet er in Stuttgart- Möhringen und Maichingen.

Landesmusiktag 2012: weitere Highlights im Rahmenprogramm

Der Landesmusiktag am 13. Oktober 2012 in Filderstadt verspricht ein absolutes Top-Event der Akkordeonszene zu werden. Neben den Wettbewerben für Akkordeon-Solo, -Duo, Kammermusik mit Akkordeon und steyrischer Harmonika gibt es wieder ein umfangreiches Rahmenprogramm. Als Höhepunkte geplant sind neben der Talkrunde mit dem Schirmherren Guido Buchwald gleich zwei hochkarätige Studiokonzerte mit Akkordoen-Weltmeister Alexander Cargnelli und Matthias Matzke.

Spiel und Spaß für die ganze Familie vermittelt die Ballschule Plattenhardt den Besuchern mit ihrem Angebot „Faszinierende Erfahrungen mit Bällen“. Darüber hinaus gibt es wie immer Ausstellungen diverser Notenverlage und die Möglichkeit, Instrumente in allen Größen von verschiedenen großen Akkordeonherstellern anzuschauen und auszuprobieren sowie jede Menge Freizeitangebote für alle Altersgruppen.


Banner Akkordeonjugend Baden-Württemberg



Weitere Informationen:

Ergebnisse

Ergebnisliste (PDF)

Studiokonzert: Matthias Matzke

Studiokonzert: Alexander Cargnelli

Anfahrts- und Lageplan (PDF)

Programmheft (PDF)

Zeitpläne / Teilnehmerlisten

Rahmenprogramm

Schirmherr: Guido Buchwald

Flyer (PDF)

Plakatmotiv (PDF)

Ausschreibung/Einladung

Ausschreibung (PDF)

Anmeldeformular (PDF)

Sommerorchester 2012

Eduard-Spranger-Gymnasium

Stadt Filderstadt

FILharmonie


Anmeldung:

DHV-Akkordeonjugend Baden-Württemberg
Beate Brenner
Thomastraße 15
76707 Hambrücken
Tel. 07255/9632
E-Mail: bbrenner@akkordeonjugend.de


Kontakt:

DHV-Akkordeonjugend Baden-Württemberg
Rolf Weinmann
Talstraße 5
72667 Schlaitdorf
Tel. 07127/21606
E-Mail: rweinmann@akkordeonjugend.de