Landesmusiktag am 15.10. in Filderstadt: Wichtige Informationen für die Teilnehmer

Wichtige Informationen für die Wettbewerbs-Teilnehmer

Um einen reibungslosen und fairen Ablauf der Wettbewerbe sicherzustellen, bitten wir alle Teilnehmer um Beachtung der folgenden Informationen:

Für jeden Teilnehmer wurde inzwischen eine Einladung mit wichtigen Detail-Informationen per Post versendet, in der Regel über den Verein oder die Musikschule des Teilnehmers. Wer noch keine Einladung bekommen hat, sollte also dringend mal bei seinem Lehrer und/oder Vorstand nachfragen. Sollte eine Einladung verloren gegangen oder fehlerhaft sein, bitte sofort bei Rolf Weinmann melden (per E-Mail oder telefonisch).
In der Einladung wird für jeden Teilnehmer die genaue Vorspielzeit und der Vorspielsaal genannt. Diese können grob auch den Zeitplänen entnommen werden. Spätestens 45 Minuten vorher sollte man sich beim Empfang in der FILharmonie (ab 8 Uhr geöffnet) anmelden - also bitte rechtzeitig anreisen! Bitte kalkuliert auch eine kleine Wartezeit bei der Anmeldung mit ein, da je nach Tageszeit dort möglicherweise ziemlicher Andrang herrscht. Wir bitten um Verständnis, wenn ggf. Teilnehmer, die zuerst mit Vorspielen dran sind, am Empfang vorgezogen werden müssen.
Wir bitten nochmal ausdrücklich darum, alle Daten auf den Einladungen und auf den am Empfang zu unterschreibenden Karteikarten sorgfältig auf Fehler zu prüfen. Aus diesen Daten werden unter Anderem die Urkunden erstellt, fehlerhafte Angaben produzieren also unmittelbar fehlerhafte Urkunden.
Unmittelbar vor dem Vorspiel muß jeder Solist, Duo, Ensemble und Kammermusik-Ensemble ein Notenexemplar bei der Regie im Vortragsraum abgeben. Die Noten sind sofort nach dem Vorspiel wieder abzuholen. Das Regiepersonal wird die Teilnehmer rechtzeitig aus den Einspielräumen abholen, so daß Ihr euch in Ruhe vorbereiten könnt.
Das Restaurant „Kulisse“ bietet einen kostengünstigen Mittagstisch im Foyer der FILharmonie an: Ein Paar Wienerle (2,50 ¤), Kleine Pizza (2,50 ¤), Maultaschen (4,50 ¤) oder auch einen Salatteller mit Hähnchenbrust-Streifen. Selbstverständlich kann auch im Restaurant nach Karte gespeist werden.

Rolf Weinmann, FA-Vorsitzender "Musik"

Banner Akkordeonjugend Baden-Württemberg

 

 


Weitere Informationen:

Bericht und Bilder

Fotogalerie

Ergebnisse

Ergebnisse (PDF)

Aktuelle Informationen

Studiokonzert: Alte und Neue Musik

Studiokonzert: Kammermusik mit Akkordeon

Gala-Konzert mit Preisverleihung

Rahmenprogramm

Wichtige Teilnehmer-Info

Zeitpläne, Teilnehmerprogramme

Ausschreibung

Zeitplan und Teilnehmerlisten

Ausschreibung (PDF)

Anmeldeformular (PDF)

Filderstadt

FilHarmonie

AHC Sielmingen

Sommerorchester 2005

Landesmusiktag 2004