Internet-Rallye am Tag der Laienmusik: Die Auflösung

Ein besonderes Highlight am diesjährigen "Tag der Laienmusik" war unser gut besuchtes Internet-Café in der Stadtjugendpflege Trossingen, wo wir eine lustige "virtuelle Schnitzeljagd" veranstaltet haben.

Nachdem die Fragen doch bei einigen Besuchern Kopfzerbrechen bereitet haben, veröffentlichen wir hier mal den vollständigen Satz incl. Lösungen:

  1. Wie viele Mitarbeiterinnen hat die Geschäftsstelle des Schwäbischen Sängerbundes?
    Antwort: 4, zu finden unter Personen von A-Z auf der Homepage des Schwäbischen Sängerbundes.

  2. Wie viele Mitgliedschöre hat der Schwäbische Sängerbund
    Antwort: 2642 Chöre, steht direkt auf der Homepage des Schwäbischen Sängerbundes.

  3. Wann wurde die Chorjugend im Schwäbischen Sängerbund gegründet?
    Antwort: im Jahr 1989, zu finden auf der Seite Häufig gestellte Fragen auf der Homepage des Schwäbischen Sängerbundes.

  4. Wann (genaues Datum) und wo wurde das Banner des Schwäbischen Sängerbundes eingeweiht?
    Antwort: Am 31.05.1857 in Tübingen (anläßlich des 8. Liederfestes), steht unter Schwäbischer Sängerbund auf der Homepage des Schwäbischen Sängerbundes.

  5. Welches waren die wichtigsten Ziele der Gründer des schwäbischen Sängerbundes?
    Antwort: Pflege des Gesangs und vor allem die Einigung Deutschlands, das zu diesem Zeitpunkt aus vielen kleinen Staaten bestand. Steht ebenfalls unter Schwäbischer Sängerbund auf der Homepage des Schwäbischen Sängerbundes.

  6. Welche Ziele hat sich der schwäbische Sängerbund heute gesetzt?
    Antwort: Singen und alles, was dazugehört, Pflege der Stimme, Erleben von Gemeinschaft, Betreuung der Mitgliedschöre in allen musikalischen, organisatorischen, rechtlichen und steuerlichen Fragen, Belange der singenden Jugend, Stärkung des Ehrenamtes (Ab 3 Nennungen galt die Frage als richtig beantwortet). Auch diese Information steht unter Schwäbischer Sängerbund auf der Homepage des Schwäbischen Sängerbundes.

  7. Wie lautet die Telefonnummer des stellvertretenden Landesjugendleiters der Akkordeonjugend Baden-Württemberg?
    Antwort: 07254-2468, zu finden unter Wir über uns / Ansprechpartner und Adressen auf der Homepage der Akkordeonjugend Baden-Württemberg.

  8. Wann findet der 4. Waldbronner Musikpreis für Akkordeon statt?
    Antwort: vom 05.05.2001 bis zum 06.05.2001, zu finden natürlich im Terminkalender auf der Homepage der Akkordeonjugend Baden-Württemberg. (Der entsprechende Termin wurde direkt angezeigt, da die Veranstaltung in den kommenden 30 Tagen angesetzt war).

  9. Wie lautet die E-Mail-Adresse des Mailforums der Akkordeonjugend Baden-Württemberg?
    Antwort: forum@akkordeonjugend.de, zu finden auf der Mailforum-Anmeldeseite auf der Homepage der Akkordeonjugend Baden-Württemberg.

  10. Seit wann hat die Akkordeonjugend Baden-Württemberg einen Jugendbildungsreferenten?
    Antwort: Seit dem 1. Oktober 2000. Zu finden im Archiv auf der Homepage der Akkordeonjugend Baden-Württemberg mit "Jugendbildungsreferent" als Suchbegriff im Titelfeld und den Vorgabewerten beim Datum

  11. Welches Thema behandelt Kapitel 1.10 des "Handbuch für Jugendleiter"?
    Antwort: "Der Jugendherbergsausweis". Zu finden unter Bunt gemischt / Handbuch für Jugendleiter (blaue Wolke rechts unten) oder über die Archiv-Recherche auf der Homepage der Akkordeonjugend Baden-Württemberg.

  12. Wohin führte die Tournee des Akkordeon-Landesjugendorchesters Baden-Württemberg im Jahr 1999?
    Antwort: Südafrika/Namibia, zu finden im Archiv auf der Homepage der Akkordeonjugend Baden-Württemberg mit "Tournee" als Titel-Suchbegriff und Datumssuche vom 01.01.1980 bis zum 31.12.2000

  13. Wie nennt sich das Ensemble des Landes-Hackbrett-Bundes Baden-Württemberg?
    Antwort: Landes-Hackbrett-Ensemble, zu finden unter Landes-Hackbrett-Bund Baden-Württemberg e.V. auf www.hackbrett.de

  14. Welche Zwei Arten von Hackbrettern gibt es?
    Antwort: Chromatische und Diatonische, zu finden unter Informationen / Typen auf www.hackbrett.de

  15. Wo fand das Hackbrett-Seminar vom 22.-25.03.2001 statt?
    Antwort: in Balingen, zu finden unter Termine / Seminare auf www.hackbrett.de

  16. Wie wird das Hackbrett im Iran bzw. alten Persien genannt?
    Antwort: Santur, zu finden unter Alte Musik für das Hackbrett neu entdeckt im Texte-Archiv auf www.hackbrett.de

  17. Wer war Carlo Monza?
    Antwort: Italienischer Komponist, der Sonaten für Hackbrett komponierte, ebenfalls zu finden unter Alte Musik für das Hackbrett neu entdeckt im Texte-Archiv auf www.hackbrett.de

  18. An welchem Konservatorium und in welcher Stadt kann man Hackbrett studieren? Wie heißt der Dozent?
    Antwort: Bei Birgit Stolzenburg am Richardt Strauß Konservatorium in München , zu finden unter Studienmöglichkeiten auf www.hackbrett.de

Banner Akkordeonjugend Baden-Württemberg
Melli