Musik aus Baden-Württemberg in SWR4

Der SWR bittet um Mitarbeit

Der Südwestrundfunk teilt mit, daß im Programm SWR4 Baden-Württemberg die Sendung „Musik aus Baden-Württemberg“ künftig eine inhaltliche Veränderung zu Gunsten der Laienmusik erfährt. Sie wird ab Anfang 2004 sonntags zwischen 18:00 und 20:00 Uhr ausgestrahlt. Es sollen Mitschnitte von Veranstaltungen, Veranstaltungshinweise und neue CD-Produktionen aus dem Bereich der Laien- bzw. Amateurmusik gesendet werden.

SWR4 bittet nun um Mitarbeit und Übermittlung von Informationen über bedeutende und für die Sendung geeignete Veranstaltungen. Neue CDs in guter Aufnahmequalität, die der Programmfarbe von SWR4 entsprechen und die urheberrechtlichen Bedingungen erfüllen sind zu senden an:

SWR 4 Musik
Herrn Wolfgang Gutmann
70150 Stuttgart

Wenn möglich, sollte ein zweites CD-Exemplar für Redaktion und Archiv an

SWR 4 Musik
Frau Doris Fuchs
70150 Stuttgart

übersandt werden.

Mit dieser inhaltlich veränderten Sendung wird den langen Bemühungen des Landesmusikrates um starke Präsenz der Laienmusik im SWR endlich Rechnung getragen. Der Landesmusikrat hofft, daß mit der Neukonzeption von „Musik aus Baden-Württemberg“ den Wünschen und Vorstellungen der vokalen und instrumentalen Laienmusikszene Rechnung getragen wird und deren Vielfalt und Leistungsfähigkeit künftig stärker in den Vordergrund rückt.

Fritz Hörter
Vizepräsident des Landesmusikrates

Banner Akkordeonjugend Baden-Württemberg

 

 

(Landesmusikrat BW)