Antrag für Jugendleiter-Ehrungen im Akkordeonverein

Neue Regelung für die Beantragung der Silber- / Gold-PIN für Jugendleiter

Stand: 26.1.04

Wie die DHV-Bundesjugendleiterin Frau Riefler der Akkordeonjugend BW mitteilt, gilt neuerdings:

* Üblicherweise gehen die Vereinsanträge für 5- bzw. 10-jährige Jugendleitertätigkeit beim Bezirks-Jugendleiter oder beim Bezirksvorsitzenden ein. Diese konnten bisher über das DHV-Büro in Trossingen einen kleinen Vorrat an PINs und Urkunden anfordern, nach Bedarf  über ihren PC bedrucken und an den Verein weiterleiten oder gar selbst bei einem Festakt überreichen. Die Archivierung lag beim Bezirk.

* Neu: diese Vorratshaltung gibt es nun nicht mehr.
Der Bezirk
leitet die Anträge an die Bundesjugendleiterin (Heiderose Riefler, Georg-Scheerer-Str. 6 in 72810 Gomaringen) weiter, die die bedruckte Urkunde mit zugehörigem PIN zurückschickt. Somit liegt die Archivierung über ausgestellte Urkunden bei der Bundesjugendleiterin.

 

Banner Akkordeonjugend Baden-Württemberg