Tagesplan zu den neuen JuLeiCa-Kursen (29.03. bis 02.04.2005 in Herrischried)

Tages-Themenübersicht für JuLeiCa-Refresh-Interessenten (2 Tage zur Auswahl)

Dienstag, 29. März 2005

Anreise bis 10:00 Uhr, Begrüßung, Zimmerbelegung
Kleine Vorstellungs- und Kennenlernrunde, anschließend:
vormittags: PR: Input und Gruppenarbeit "Pressetexte / Print"
nachmittags: PR: Dokumentation und "digitale Medien"
abends: altersgerechte Spiele in Theorie und Praxis / päd. Hinweise

Mittwoch, 30. März 2005

vormittags: Fortsetzung und Abschlußarbeiten "PR", Präsentation der Ergebnisse
nachmittags: Input und Gruppenarbeit zu "Allgemeine Jugendarbeit" und "Die Aufgaben des Jugendleiters" / Konflikte und Rollenspiele
abends: "indoor-outdoor" - theoretische und praktische Umsetzung einer Jugendfreizeit-Aktion als Musterbeispiel

Donnerstag, 31. März 2005

vormittags: Ausarbeitung von Jugendfreizeiten
nachmittags: Input zu Organisation und Finanzierung / Beantragung von Freizeit-Maßnahmen, Lehrgängen und Seminaren. Anschl. Gruppenarbeit zu Fallbeispielen und Ergebnispräsentation im Plenum / Verbesserungsvorschläge
abends: "indoor-outdoor" - theoretische und praktische Umsetzung einer weiteren Jugendfreizeit-Aktion als Musterbeispiel

Freitag, 1. April 2005

vormittags: Grundlagen der Rhetorik mit praktischen und lustigen Übungen
nachmittags: Rechtsanwalt Herr Etzkorn referiert über allgemeine und spezielle Rechtsfragen für Jugendleiter (Aufsichtspflicht, Haftungsfragen, Jugendschutz, Fallbeispiele usw.). Interessierte Kursteilnehmer werden gebeten, evtl. konkrete Einzelfragen und Problemstellungen schon mit der Anmeldung über den Lehrgangsleiter Herrn Geiss schriftlich zu formulieren. In Gruppenarbeit werden Musterfälle diskutiert und ausgewertet.
abends: "indoor-outdoor" - theoretische und praktische Umsetzung einer weiteren Jugendfreizeit-Aktion als Musterbeispiel

Samstag, 2. April 2005

vormittags: Gruppendynamik und typische Situationen aus der alltäglichen Jugendarbeit / aktives Zuhören / "Die Gruppe und ihre Entwicklungsphasen"
nachmittags: kleine Abschlußprüfung zur JuLeiCa, gemeinsame Auswertung; Teilnehmer-Bescheinigung und Ausfüllen des JuLeiCa-Antrags (Paßfoto bitte mitbringen) Reflexionsbogen und "Blitzlicht"
ca. 16:00 Uhr: Verabschiedung der Kursteilnehmer / Lehrgangsende

Wichtige Anmerkung:

1 zu allen Essenszeiten werden theoretische Hinweise und Tipps zum Thema Ernährung gegeben und praktische Übungen gemacht
2 Wer vegetarische Mahlzeiten wünscht: bitte auf der Anmeldung vermerken oder über den Lehrgangsleiter Herrn Geiss bestellen.

Banner Akkordeonjugend Baden-Württemberg

 

 

(JuLeiCa)

Flyer mit Anmeldeformular:
Vorderseite
Rückseite

weitere Informationen:

Ausschreibung / Einladung zum Lehrgang

Tages-Themenübersicht

Lehrgangsinhalte, allg. Infos zur JuLeiCa

Linkseite Jugendarbeit: JuLeiCa - die Jugendleiterkarte

JuLeiCa - Informationen und Forum

Institut für Jugendleiter und Qualifikation

Terminkalender: Seminare, Fortbildung, Freizeiten