JuLeiCa bringt weiteren Vorteil: Freier Eintritt bei "ERDE 2.0"

Solche Nachrichten würde die Akkordeonjugend Baden-Württemberg gerne häufiger veröffentlichen: die InhaberInnen der JugendleiterInnen-Card (JuLeiCa) und deren Jugendgruppen haben freien Eintritt! Aktuell gilt dies für die fantastische Ausstellung ERDE 2.0, die vom 15. Juni bis 28. Juli im Rahmen der Jubiläumsfeiern des Landes Baden-Württemberg in der Messe Stuttgart auf dem Killesberg gezeigt wird.

Hier werden in drei begehbaren Hallen innovative Technologien von morgen vorgeführt. In Halle 7 präsentiert das Umweltministerium umwelt- und ressourcenschonende Technologien, die das Leben der Menschen in den kommenden Jahrzehnten beeinflussen werden. Diese Grundsatz-Thematik ist für Kinder und Jugendliche von ganz besonderer Bedeutung, daher haben die Ausstellungs-Macher zu den üblichen Info-Präsentationen auch absolut altersgerechte Aktionsstände für Spiel, Spaß und Forscherdrang konzipiert, die ihren Höhepunkt in Halle 9 findet.

Den Jugendleitern unserer Akkordeonvereine kann ein Besuch mit ihrer Vereinsjugend wärmstens empfohlen werden. Das Angebot gilt für alle JuLeiCa-Inhaber sowie für Gruppen von Jugendlichen bis 18 Jahre inclusive ihrer Betreuer, die wie Schülergruppen behandelt werden.

Wir empfehlen den JuLeiCa-Inhabern als Vorbereitung, zunächst mal alleine die Ausstellung besuchen, damit gezielt die Highlights für die Gruppe zu einer Tour zusammengestellt werden können...

In Halle 9 steht das Experimentierlabor "zoom in - Technik zum Anfassen", das Kinder und Jugendliche zu kreativer und interaktiver Beschäftigung mit Zukunftsthemen einlädt. Thematisch zugeordnete Einzelveranstaltungen finden parallel dazu in Halle 8 statt.

Kommunikation mittels Laserstrahlen / Parabolspiegel / Robotik / Naturgesetze einmal anders erleben / Bewegungsabläufe im Nano-Bereich / Gedankenexperimente ... Wir wollen "Lust auf Technik wecken durch echte Erlebnisse", so erklärt Oliver Gies als Messe-Verantwortlicher das Ausstellungs-Konzept.

Die Akkordeonjugend BW würde sich freuen, wenn ihr uns Berichte / Erfahrungen / Fotos ... von eurem Vereinsjugend-Besuch der Ausstellung per Email zuschicken würdet: info@akkordeonjugend.de

 

Banner Akkordeonjugend Baden-Württemberg
(Bild von der Ausstellung)